Download

Hier erhalten Sie Informationsmaterial zum Herunterladen.

 

So geht's mit dem  MS Internet Explorer ™:

1. Mit der Maus auf den Link zeigen

2. Rechte Maustaste drücken

3. "Ziel speichern unter" auswählen

4. Speicherort auswählen

5. "Ok" anklicken

 

Amphibieninfo:

Grundlegendes rund um Amphibien mit Tipps zum Helfen an den Amphibienzäunen auf 10 Seiten:

  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10.

 

Amphibienzaun-Kontrollblatt  für unsere Helfer(innen) an den Amphibienzäunen zum Ausfüllen und Erfassen der Bestandsdaten der jeweiligen Amphibienpopulation:

MSWord©-Datei

Adobe-PDF©-Datei

 

Experiment Blumenwiese

Flyer Experiment Blumenwiese Außenseite

Flyer Experiment Blumenwiese Innenseite

 

Fledermaus-Ultraschall-Laute:

Abendsegler

Wasserfledermaus

Zwergfledermaus

 

Jahresberichte unserer Gruppe (Adobe Acrobat PDF TM):

Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2014

Jahresbericht 2013

Jahresbericht 2012

Jahresbericht 2011

Jahresbericht 2010

Jahresbericht 2009 (leider nicht erschienen), siehe dafür 2009

Jahresbericht 2008

Jahresbericht 2007

Jahresbericht 2006

Jahresbericht 2005

Jahresbericht 2004

Jahresbericht 2003

Jahresbericht 2002

Jahresbericht 2001

Jahresbericht 2000

Jahresbericht 1999

Jahresbericht 1998

Jahresbericht 1997

Jahresbericht 1996

Jahresbericht 1995

Jahresbericht 1994

Jahresbericht 1993

Jahresbericht 1992

Jahresbericht 1991

Jahresbericht 1990

 

Merkblatt zur Heckenpflege (Landratsamt Sigmaringen 2017):

Informationsblatt zur Pflege von Hecken

 

Merkblatt zur Heckenpflege (Landratsamt Sigmaringen 2012):

Merkblatt zur Heckenpflege

 

Satzung vom 01.03.2013:

Satzung

 

Sonstiges

NABU-Bildschirmschoner für Win XP und niedriger

NABU-Desktop-Hintergrund für Win XP und niedriger

NABU-Mitgliedsanträge gibt es direkt bei uns, siehe Kontakte.

 

Streuobstfibel des Landratsamtes Sigmaringen:

Die 20seitige Streuobstfibel stammt aus den späten 80er Jahren, ist immer noch weitgehend aktuell und enthält nützliche Informationen zum Thema "Streuobst".

Titel

Seite 1: Vorwort des (damaligen) Landrats Herrn Binder

Seite 2: Streuobstbau und Naturschutz

Seite 3: Extensive Bewirtschaftung / Bedeutung für die Pflanzenwelt

Seite 4: Bedeutung für die Tierwelt

Seite 5: Lebensgemeinschaft der Tiere im Obstbaum (Abbildung)

Seite 6: Pflanzung: Pflanzzeit / Pflanzmaterial

Seite 7: Vorgehensweise / Besonderheiten bei der Pflanzung

Seite 8: Pflanzabstände

Seite 9: Grenzabstand / Geeignete Sorten

Seite 10: Empfehlenswerte Sorten beim Apfel

Seite 11: Empfehlenswerte Sorten beim Apfel II

Seite 12: Empfehlenswerte Sorten beim Apfel III

Seite 13: Empfehlenswerte Sorten bei der Birne

Seite 14: Empfehlenswerte Sorten bei der Birne II

Seite 15: Empfehlenswerte Sorten bei der Birne III / Empfehlenswerte Zwetschgen- und Pflaumensorten

Seite 16: Empfehlenswerte Zwetschgen- und Pflaumensorten II / Empfehlenswerte Süßkirschensorten

Seite 17: Empfehlenswerte Süßkirschensorten II

Seite 18: Brenn- und Verwertungskirschensorten / Der Obstbaumschnitt

Seite 19: Der Obstbaumschnitt II / Verjüngungsschnitt

Seite 20: Streuobstprogramm des Landkreises Sigmaringen (späte 1980er)

Aktuelle Fördermöglichkeiten erhalten Sie beim Landratsamt Sigmaringen oder bei uns.

 

Haben Sie Ideen für weitere Angebote in unserem Downloadbereich? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

NABU Mengen Startseite