Juniorranger - Fortbildung 2012

 

Auch im Jahr 2012 (das Ausbildungs- und Fortbildungsjahr 2012 begann synchron zum Schuljahr 2011 / 2012) haben wir eine Fortbildung für unsere Juniorranger 2010 angeboten sowie NAJU-Angebote für die früheren Juniorranger 08/09, im Gesamten "Jugend-Angebote 2012" genannt. Die Berichte veröffentlichten wir auf dieser Seite:

 

Fotos und Berichte zu den untenstehenden Veranstaltungen folgen ggf. noch nach Vorliegen.

 

2011

Ende Oktober

Umfangreiche Pflege- und Vorbereitungsmaßnahmen zur Herstellung eines Naturgartens in  der Walke / Mengen (SZ v. 04.11.2011).

 

 

Am Freitag, den 4. November luden Lisa und Julia, ausgebildete Jugendbegleiterinnen im Natur- und Umweltbereich zu einer Schnupperstunde für Kinder, die Interesse an der Natur haben, in die neu renovierten Walkeräume, Niederbol 101, in Mengen ein (SN v. 27.10.2011, SN v. 03.11.2011).

 

Am Mittwoch, den 9. November war Gruppentreff in den Räumlichkeiten in der Walke zur Besprechung des Weihnachtsmarktes.

 

Am Samstag, den 26. November nahmen unsere Juniorranger(innen) mit einem Stand beim Weihnachtsmarkt in Mengen teil.

 

 

 

Am Samstag, den 10. Dezember bastelten unsere Juniorranger(innen) miteinander Türkränze (SN v. 15.12.2011).

 

 

 

Am Mittwoch, den 21. Dezember fand schließlich zum Jahresabschluss der Weihnachtstreff in der Walke statt.

 

 

 

2012

 

16. Januar

Jugendbegleitung an der Grundschule Hohentengen mit Tanja und Jeanette.

 

20. Januar

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

25. Januar

„Energiesparrallye“ mit Marlene und David, Schülermentoren (Fortbildung "Starke Bären").

 

 

27. Januar

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

27. Januar

Weidenschnitt an der Donau (Jan, Alex, Fabian) als Qualipass-Einsatz.

 

30. Januar

Jugendbegleitung an der Grundschule Hohentengen mit Tanja und Jeanette.

 

 

 

1. Februar

Besprechung der Präsentation für die Hauptversammlung 2012

 

3. Februar

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

8. Februar

Generalprobe der Präsentation für die Hauptversammlung 2012

 

10. Februar

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

10. Februar

Präsentation bei der Hauptversammlung 2012.

 

13. Februar

Jugendbegleitung an der Grundschule Hohentengen mit Tanja und Jeanette.

23. Februar

Großer Lauschangriff auf den Uhu ("Uhuverhör") im Donautal im Naturschutzzentrum Obere Donau Beuron  - Juniorranger des NABU Mengen sind mit im Einsatz (SN v. 01.03.2012).

27. Februar

Jugendbegleitung an der Grundschule Hohentengen mit Tanja und Jeanette.

 

 

 

2. März

Jugendbegleitung durch Lisa, Julia, Evy an der Grundschule Mengen (im Hort Ennetach).

 

4. März

Eine NAJU-Besprechung fand in der Walke statt, zum Abschluss gab’s die HV-Pizza.

 

9. März

Spezielle Themenbesprechung zur Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen.

 

9. März

Jugendbegleitung durch Lisa, Julia, Evy an der Grundschule Mengen (im Hort Ennetach).

 

9. März

 

Unsere Jugendlichen erhielten für ihren Einsatz bei der Renaturierung des Ablach-Flutkanals eine Auszeichnung vom Zwiefaltener Naturschutzfonds (SZ v. 12.03.2012). An der Zwiefalter Naturfonds-Preisverleihung nahmen Bianca, Sarah und Vanessa zusammen mit Anne Pfundstein teil.

 

 

 

 

12. März

Tanja und Jeanette unterstützen die Naturschutzgruppe an der GS Hohentengen.

16. März

Jugendbegleitung durch Lisa, Julia, Evy an der Grundschule Mengen (im Hort Ennetach).

 

17. März

9 Juniorranger (alte Hasen und starke Bären im Team) gestalten im Walke-Garten einen der beiden großen Pappelstämme als Nistbaum und setzen ein paar Büsche für die Naturhecke. Das Ergebnis ist toll geworden! Die Anleitung erfolgte durch Markus Ellinger vom Naturschutzzentrum Obere Donau Beuron, Werner Löw und Anne Pfundstein.

 

23. März

Jugendbegleitung durch Lisa, Julia, Evy an der Grundschule Mengen (im Hort Ennetach).

 

26. März

Tanja und Jeanette unterstützen die Naturschutzgruppe an der GS Hohentengen.

30. März

Jugendbegleitung durch Lisa, Julia, Evy an der Grundschule Mengen (im Hort Ennetach).

 

Vom 13. März 2012 bis zum 18. April 2012 waren an den Krötenzäunen in Rulfingen und Blochingen die Juniorranger 17x in Rulfingen und ca. 8-10x in Blochingen im Einsatz. Außerdem im Einsatz am Rulfinger Zaun waren die Grundschule Hohentengen(3x) mit Frau Steinborn, die Huptschule Mengen (3x) mit Frau Striegel, die Astrid-Lindgren-Schule (2x) mit Frau Götz, der Kindergarten Rulfingen (4x) mit Frau Dittmann und Fr. Waldraff; insgesamt erfolgten in Rulfingen 6 Einweisungen am Zaun mit Kindern/Jugendlichen. Die Soko- Gruppe mit Naomi Müller und Ronja Sigle unterstützen die Juniorranger 5x.

 

An der Einweihung der Amphibienzaun-Leiteinrichtung am 11. April in Zielfingen nahmen Lisa, Naomi, Sarah und Fabi teil.

 

 

 

Am 12. April putzten Evy und Julia die Walke-Räume.

 

Am 14. April setzten Christoph und Fabian das von Werner Löw mit Juniorrangern am 24. März gebaute Dach auf, füllten Kies und ein spezielles Erdsubstrat für Dachbegrünung ein (von Arnd Síebenrock gespendet). Die Bepflanzung erfolgt noch mit speziellen Pflanzen (besorgt Anne Pfundstein).

 

14. April

Spezielle Themenbesprechung zur Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen.

 

20. April

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

20. April

Teilnahme an der NABU Ausschußsitzung von Sarah und Vanessa

 

25. April

Juniorranger-Fortbildung der starken Bären an der Realschule Mengen in Zusammenarbeit mit Frau Benz und Frau Reinhard "Die Störche kommen".

 

27. April

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

 

 

4. Mai

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

9. Mai

„Schaf-Wolle-Filzen“ mit Frau Ruepp an der Realschule Mengen.

 

11. Mai

Marlene, David, Anna, Fabi und Simone entfernten im Walke-Garten aus dem Kräuterbeet das Unkraut.

 

11. Mai

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

11. Mai

Jugendbegleitung an der Grundschule Hohentengen mit Tanja und Jenaette.

 

 

 

17. Mai bis 20. Mai

NAJU-Jugend-Umwelt-Festival in Schachen bei Münsingen auf der Schwäbischen Alb. Lisa, Sarah, Vanessa, Franzi und Fabi nahmen teil.

 

18. Mai

Anna und Simone entfernten im Walke-Garten aus dem Kräuterbeet das Unkraut.

18. Mai

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

 

 

23. Mai

NAJU-Gruppentreff mit Julia, Vanessa, Bianca, Marlene, Anna und Simone.

 

23. Mai

NAJU-Fortbildung / Parfumherstellung mit Herrn Alexander, Kreuz-Apotheke, Mengen.

 

25. Mai

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia und Evy.

 

29. Mai

Bianca und Markus holten mit Werner Löw und Alfons Laux einen Schrank für die Walke-Räumlichkeiten.

 

31. Mai

Sarah, Naomi und Bianca setzten Pflanzen auf dem Nistbaum mit einer höheren Leiter und malten anschließend am Stammbaum weiter.

 

 

8. Juni

Besuch der NABU-Ausschusssitzung mit Julia und Lisa.

 

11. Juni

Stammbaum malen mit Naomi, Vanessa und Sarah sowie Planung und Vorbereitung von Kräuterprodukten für das Schulfest in Hohentengen.

 

13. Juni

Besprechung des Schulfestes Hohentengen (Aufgabenverteilung, Programm und Vorbereitungen) mit Vanessa.

 

15. Juni

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia, Evy und Franzi.      

 

18. Juni

Jugendbegleitung an der Grundschule Hohentengen mit Tanja, Jeanette und Marina.

 

20. Juni

Vorbereitung des Standes beim Schulfest Hohentengen mit Vanessa, Julia, Evy, Franzi, Sarah  und Naomi.

 

20. Juni

Juniorranger-Fortbildung der "Starken Bären": „Wasserkraft aus der Donau-Führung Jakobsthal“, Firma Gaggli-Buck, Mengen-Ennetach.

 

20. Juni

Besprechung der Jugendbegleitung an der Grundschule in Mengen (Programm, Organisation etc.) mit Julia und Evy.

 

22. Juni

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia, Evy und Franzi.      

 

23. Juni

Stand mit Verkostung und Verkauf von Kräuterprodukten der Juniorranger beim Schulfest in Hohentengen.

 

29. Juni

Die Treppe zur Ablach im Walke-Garten reparierten die Juniorranger 2010 mit Werner Löw.

 

29. Juni

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia, Evy und Franzi.      

 

 

4. Juli

Statt „Neophythen“-Thema Abschluss/ Rückblick/ Vorschau/ Fotos in der Realschule Mengen mit Frau Benz-Wannenmacher.

 

6. Juli

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia, Evy und Franzi.      

 

9. Juli

NAJU-Gruppentreff in der Pizzeria und Abschluss NAJU-Gruppe mit Fotoshow und Besprechung der Jugendbegleitung.

 

13. Juli

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia, Evy und Franzi.      

 

14. Juli

Mähgut rechen im Walke-Garten mit Werner Löw und Sina, Marlene und Alexander.

 

Das Jugendplenum am 14.Juli und 15. Juli des Regierungspräsidium in Tübingen ist leider ausgefallen wegen mangelnder Beteiligung.

                           

20. Juli

Jugendbegleitung an der Grundschule Mengen mit Lisa, Julia, Evy und Franzi.      

 

10. August

Teilnahme an der NABU-Ausschutzsitzung mit Vanessa

 

24. August

Treff in den Walke-Räumen mit Fabian R., Lisa, Christoph E., Hr. Eberhart, Bernhard S., Philip S., Fr. Steinborn.

 

 

Juniorranger-Übersicht